Juniorfirma: Ostermarkt an der Realschule Erolzheim

Die Klasse 8d der Realschule Erolzheim führte im Rahmen des Juniorfirmen-Projekts einen Ostermarkt für alle Schüler durch. Dabei wurden die Schüler nach Klassenstufen aufgeteilt an drei Tagen in der Aula mit musikalischen Darbietungen der Schulband, einem von der Klasse gestalteten Programm und einer Fotobox unterhalten. Anschließend konnten die Schüler Süßigkeiten-Lose, allerlei Getränke und Essen kaufen und zu Musik tanzen. Bei der abschließenden Auslosung, bei der Sachpreise der Bildungspartner gewonnen werden konnten, war die Stimmung unter den Schülern auf dem Höhepunkt angelangt.